Wolf Cup / Hippolyt Cup

Vom 28.2. bis 1.3. fand in St. Pölten der Wolf Cup/ Hippolyt Cup statt.
Dies war der zweite von den insgesamt drei Skate Austria Bewerben.

Der Feldkircher Eislaufverein war mit 3 Läuferinnen vertreten und konnte zwei Podestplätze erzielen.

Am Freitag fand der Wolf Cup statt. Bei den B5 Junioren ging Lena Ess an den Start. Sie konnte mit zwei sauber gestandenen Axel den 3. Platz mit 27,89 Punkten erreichen.
In der Gruppe Adult Silber zeigte Eva-Maria Weber eine tolle Kür und konnte sich mit 13,34 Punkten über den 1. Platz freuen.

Am Samstag ging es für Isabelle Nachbaur beim Hippolyt Cup ins Kurzprogramm, bei dem sie mit 17,35 Punkten auf dem 8. Platz lag. Am Tag darauf zeigte Isabelle ihre Kür mit einem sauber gestandenen Doppelritberger. In der Gesamtwertung erreichte Isa-belle den 8. Platz mit 50,55 Punkten.

Wir gratulieren!