Montfort Cup

Am 27.10 und 28.10. fand in Feldkirch der Montfort Cup statt, bei dem die Wettkampfläufer des FEV in die Wettkampfsaison starteten.

Lara Zengerle, Alicia Zündel, Christina Fulterer, Isabelle Nachbaur, Julia Andrade, Laura Reisch (Gastmitglied), Olga Mikutina und Florentina Tschann startete beim Montfort Cup.
Lara erreichte bei den Chicks mit 13,40 Punkten den 6. Platz.
Alicia startete das erste Mal im Leistungsbewerb und konnte in der Gruppe Cubs mit 13,71 Punkten den 14. Platz erreichen.
Bei den Basic Novice A gingen Christina und Isabelle an den Start. Christina verpasste bei ihrer ersten Teilnahme in dieser Gruppe nur knapp einen Podestplatz und musste sich mit dem 4. Platz (27 Punkte) zufrieden geben. Isabelle erreichte mit 24,88 Punkten den 6. Platz.
Bei den Advanced Novice konnte sich unser Gastmitglied Laura über den 2. Platz (80,05 Punkte) freuen. Julia lag nach dem Kurzprogamm auf Platz 3, die Kür verlief jedoch nicht wie geplant. Sie wurde in der Gesamtwertung 7. mit 72,11 Punkten.
Bei den Junioren ging der Sieg an Olga mit 166,14 Punkten. Mit einem fehlerfreiem Kurzprogramm und einer 3-fach Lutz, 3 fach Toeloop Kombination erreichte sie in der Gesamtwertung einen Punkteabstand von über 70 Punkten zur Zweitplatzierten. Florentina wurde 8. mit 59,47 Punkten.

Wir gratulieren allen Läufern!